Absage Generalversammlung 2021

Generalversammlung der Upsprunger Schützen abgesagt

Die Sebastiansfeier und Generalversammlung der St. Hubertus-Schützenbruderschaft 1857, Upsprunge am 23.01.2021 findet pandemiebedingt nicht statt. Ein neuer Termin für eine Generalversammlung ist zur Zeit nicht absehbar. Der Vorstand hofft diesen Termin im Laufe des Jahres nachzuholen und durchführen zu können. Sobald es die Lage und behördlichen Auflagen zulassen, wird der Vorstand einen neuen Termin bekanntgeben.

Der Vorstand

Schießstand-Umbau

Endlich in der digitalen Welt angekommen Luftgewehr-Schießstand der Schützenbruderschaft Upsprunge auf digitale Technik umgestellt Die St. Hubertus Schützenbruderschaft 1857,Upsprunge...